Archiv des Autors: Admin

Kalender an das Neue Prinzenpaar übergeben

„Ein Licht für Koblenz e.V.“ zu Gast bei der Karnevalssitzung des Möhnenvereins ,,Fidele Mädcher“ Wallersheim e.V. in Koblenz-Wallersheim. Julia Kübler, Vorsitzende des Beirats von „Ein Licht für Koblenz e.V.“ überreichte den neuen Koblenz-Kalender 2018 an das Koblenzer Prinzenpaar und Petra … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kalender an das Neue Prinzenpaar übergeben

Alexander Gerhartz zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt

Gelungene Mitgliederversammlung von „Ein Licht für Koblenz” mit Vortrag Zahlreiche Mitglieder und Gäste des Vereins „Ein Licht für Koblenz” fanden sich im Oktober zur Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes im Caritashaus St. Elisabeth, Arenberg ein. Der Erste Vorsitzende Cem Ilhan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Alexander Gerhartz zum Ehrenvorstandsmitglied ernannt

Kalender für 2018 geht in den Druck!

Der neue Kalender für 2018 von „Ein Licht für Koblenz“ geht jetzt in den Druck! Wie immer wird er für 10 € erhältlich sein!!! Selbstverständlich auch wieder erhältlich  auf dem Koblenzer Weihnachtsmarkt 2017 im „Sozialen Häuschen“ (am 28.11.2017)! Die beiden Koblenzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kalender für 2018 geht in den Druck!

ELfK und Brüderstiftung Peter Friedhofen kooperieren

Ein Licht für Koblenz (ELfK) und die Brüderstiftung Peter Friedhofen kooperieren seit April 2017.  Die Brüderstiftung unterstützt die Arbeit von ELfK durch eine monatliche finanzielle Zuwendung. Informationen  zur Brüderstiftung Peter Friedhofen gibt es hier, wer Interesse hat, kann auch gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für ELfK und Brüderstiftung Peter Friedhofen kooperieren

Gewinnsparverein der Sparda-Bank unterstützt „Ein Licht für Koblenz“

Hilfe für in Not geratene Menschen Zum Jahreswechsel besuchten Cem Ilhan, Erster Vorsitzender des Vereins „Ein Licht für Koblenz“, und Antoine Heider, Zweite Vorsitzende des Vereins, die Sparda-Bank-Filiale in Koblenz. Dort wurden sie bereits von Petra Hahn, Leiterin der Gebietsdirektion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Gewinnsparverein der Sparda-Bank unterstützt „Ein Licht für Koblenz“

Zwei Fahrräder für jugendliche Flüchtlinge

„Ein Licht für Koblenz e.V.“ und die Firma „Fahrrad-Franz“ unterstützten das Haus Lahneck, eine Einrichtung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, mit zwei Fahrrädern, mit denen die Jugendlichen von Stolzenfels in die Koblenzer Innenstadt fahren können und nicht nur auf den Bus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Zwei Fahrräder für jugendliche Flüchtlinge

Spende erhalten…

Zusammen mit dem Schausteller Erik Lanser und Herbert Bocklet als Initiator konnte der Koblenzer Oberbürgermeisterkandidat Bert Flöck heute einen Scheck in Höhe von 531,50 Euro an den Verein „Ein Licht für Koblenz“ übergeben. Es handelt sich um den Erlös aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Spende erhalten…

Weihnachtstüten verteilt…

Wir von „Ein Licht für Koblenz“ auch in diesem Jahr wieder Weihnachtstüten im Theresiahaus an Senioren verteilt.  Es jedes Jahr aufs Neue ein schöner, aber auch bedrückender Termin. Wir hoffen, dass wir mit unserem Besuch einen kleinen Lichtschein gebracht haben. 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Weihnachtstüten verteilt…

Ausverkauft!

Geschafft – der neue Kalender für 2017 ist ausverkauft! Wir danken allen Käufern und Spendern für ihre Unterstützung! … natürlich wird es Ende 2017 auch wieder einen neuen Kalender geben!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ausverkauft!

Der neue Kalender ist wieder sehr begehrt…

Wieder große Nachfrage nach dem neuen Jahreskalender – auch Bundestagskandidat Josef Oster, Baudezernent und OB-Kandidat Bert Flöck sowie Stadtratsmitglied Monika Sauer sicherten sich rechtzeitig ihr Exemplar.     

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Der neue Kalender ist wieder sehr begehrt…